Kleiner Junge mit selbstgebautem Flugzeug symbolisiert leidenschaftliches Unternehmertum

Mi­ke Fi­scher

Un­ter­neh­mer brau­chen Lei­den­schaft

Services der Bundesagentur für Arbeit
Mein Faktor A

Mike Fischer ist Unternehmer mit Leidenschaft. Denn nur mit Leidenschaft könne man Mitarbeiter motivieren und zu innovativem Denken anregen. Im Video-Interview beantwortet der unkonventionelle Fahrschulbesitzer und Gastronom sechs Fragen dazu, wie er sein Team motiviert und warum er Chefposten für überflüssig hält.

Was in den 1990er Jahren mit einem Trabi und einer Fahrlehrer-Lizenz begann, ist heute eine der erfolgreichsten Fahrschulen Deutschlands – mit eigenem Fahrschul-Internat, dem „Fischer-Dorf“ mitten in Gera. Kürzlich hat der Gründer Mike Fischer, 55, das „Institut für Autonomes Fahren“ ins Leben gerufen, das Vorträge und Workshops zum Thema anbietet und Konzepte mit Städten und Kommunen erarbeiten will.

Innovativ ist Fischer aber auch in Sachen Unternehmensführung: Er hält den Chef eigentlich für den überflüssigsten Mitarbeiter, Unternehmen der Zukunft setzten auf demokratische Strukturen und flache Hierarchien. Wer seinen Mitarbeitern etwas zutraut, macht sie zufriedener, kann sie länger halten und beugt damit dem Fachkräftemangel vor – und macht sein Unternehmen so produktiver. Auch für Konflikte im Betrieb hat Fischer einen ganz besonderen Lösungsansatz.

  • Mike Fischer: Wie motiviere ich meine Mitarbeiter? | Faktor A
  • Mike Fischer: Mitarbeiter zu innovativem Denken anregen | Faktor A
  • Wie entfalte ich das volle Potential meiner Mitarbeiter? | Faktor A
  • Mike Fischer: Was ist bei der Mitarbeitersuche wichtig? | Faktor A
  • Mike Fischer: Welchen Stellenwert hat der Chef im Unternehmen? | Faktor A
  • Mike Fischer: Sinn des eigenen Unternehmens finden | Faktor A
Ihre Meinung: Jetzt kommentieren!
Kommentare

Teilen Sie Ihre Meinung zum Thema und Erfahrungen aus Ihrem Unternehmen mit anderen Nutzern! Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Immer gut informiert

Faktor A als Newsletter

Mehr wertvolle Infos über Personalsuche, Qualifizierung, Führungsfragen und weitere wichtige Themen – wie Gesundheitsmanagement und die Zukunft der Arbeit – bietet unser kostenloser Newsletter. Fundiert, auf den Punkt und kostenlos alle zwei Wochen direkt in Ihre Inbox. Gleich anmelden!

Faktor A ist mobil

Faktor A ist für Smartphones und Tablets optimiert. Als kostenlose App ist Faktor A außerdem im App Store und bei Google Play erhältlich.

Faktor A auch offline lesen

Einige Reportagen auf Faktor A würden Sie gerne unterwegs lesen, ohne Internetzugang? Nutzen Sie die Sammelmappe „Mein Faktor A“, um Artikel zu Ihrer eigenen Auswahl hinzuzufügen und diese Sammlung als PDF zu versenden oder herunterzuladen.


Anna Sola
Titelfoto: © Beatrix Boros/Stocksy United